Die Sicherungssysteme der neusten Art!

Spaß und Sicherheit sind für uns zwei der wichtigsten Faktoren in unserem Waldkletterparks!

Es geht nur beides zusammen und nicht für sich alleine.

Aus diesem Grund haben wir, seit unserem erste Parkbau im Jahr 2008, immer stets auf die modernsten Sicherungssysteme gesetzt und unsere Anlagen dementsprechend angepasst.

Bei uns sind Sie, egal in welchem unserer Parks und egal ob Kinder- oder Adventure-Parcours, fest gesichert.

Sobald Sie den Boden verlassen haben, können Sie sich nicht mehr eigenständig aus der Sicherung lösen.

In unserem Park in Bad Neuenahr verwenden wir das Sicherungssystem von „Bornack“, welches in der zweithöchsten Sicherheitsstufe eingetragen ist (Klasse D: wechselseitig verriegelndes Sicherungsmittel zur Verhinderung eines unbeabsichtigten Lösens vom Sicherungssystem)

In unseren Anlagen Velbert-Langenberg und Leiwen an der Mosel verwenden wir das Sicherungssystem von „Vert Voltige“, welches in der höchsten Sicherungsstufe eingetragen ist (Klasse E: während des Betriebs dauerhaft befestigte Sicherung, welche nur mit einem Werkzeug geöffnet werden kann.)

 

Sicherungssystem Bad Neuenahr:

Sicherungssystem Velbert-Langenberg und Leiwen an der Mosel: